Studium Umweltingenieurwesen: Mensch, Umwelt, Technik

Studienplan MA Umweltingenieurwesen

Studienplan

Mit dem Wintersemester 2021/22 tritt das Masterstudium "Umweltingenieurwesen" in Kraft.

Das Masterstudium dauert 4 Semester und umfasst 120 ECTS. Der Abschluss des Studiums erfolgt mit dem akademischen Titel "Diplom-Ingenieur/ Diplom-Ingenieurin".

Ausführliche Informationen zum Studium entnehmen Sie bitte dem DateidownloadStudienplan.

 

Gliederung der Prüfungsfächer

  • Vertiefende Grundlagen des Umweltingenieurwesens (20,0 ECTS)

  • Wahl von 2 der folgenden Schwerpunkte (2 x 15 ECTS)
    Schwerpunkt Erfassung und Verarbeitung von Geodaten
    Schwerpunkt Umweltrisiko - Luftqualität und Klima
    Schwerpunkt Umweltrisiko - Wasser
    Schwerpunkt Ressourcenmanagement und Siedlungswasserwirtschaft
  • Wahlfächer zur Vertiefung und Ergänzung (31,0 ECTS)
    Wahl von Lehrveranstaltungen aus diesem Modul oder aus den Modulen aller Schwerpunkte.
  • Freie Wahlfächer und Transferable Skills (9,0 ECTS)
    Mindestens 4,5 ECTS müssen den Transferable Skills zuordenbar sein.
  • Diplomarbeit (30,0 ECTS)

 

 

Aktuelles Masterstudium

DateidownloadStudienplan

DateidownloadKurzübersicht

Master Umweltingenieurwesen