Wissenschaft vom Bauen - Bauen von Wissenschaft

FAQ - Die meistgestellten Fragen

Bauingenieurwesen (FAQ zum Berufsbild, Voraussetzung)

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Anrechnung von Schulen und Studien

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Inskription/Zulassung

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Lehrveranstaltungen & Prüfungen

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Praxis und Arbeit

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Auslandsstudium

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.  

Übergangsbestimmungen

fold faq Was machen Bauingenieure/-innen?

Bauingenieure/-innen gestalten unsere technische Umwelt. Sie entwerfen, planen, konstruieren, bauen und betreiben Bauwerke, sie erstellen Konzepte, Analysen und Gutachten.

Ihre Leistungen sind überall anzutreffen: Hochbauten, Brücken, Tunnels, Kraftwerke, Kläranlagen und Deponien. Sie sind verantwortlich für die Planung, den Bau und den Betrieb von Verkehrswegen.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Gibt es spezielle Voraussetzungen für das Studium?

Grundsätzlich kann jede/ jeder mit einer Studienberechtigung und Interesse an naturwissenschaftlich-technischen Vorgängen Bauingenieurwesen studieren.

Einzige Voraussetzung ist der Nachweis von mind. 2 Jahren Darstellender Geometrie in der Schule.
Sollte Darstellende Geometrie fehlen, kann dies in einem Ergänzungskurs an der TU Wien absolviert werden.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Habe ich Nachteile, wenn ich von der AHS komme?

Nein.
Wissensnachteile in den technischen Fächern werden durch Wissensvorsprünge in den Grundlagenfächern (wie z.B. Mathematik) kompensiert.

Category: Bauingenieurwesen
fold faq Werden Prüfungen aus der HTL anerkannt?

Nein, da sie nicht gleichwertig gemäß dem Universitätsgesetz UG 2002 sind.

fold faq Wieviel Studierende beginnen jedes Jahr dieses Studium?

ca. 350 Studienanfänger/-innen im Bachelorstudium

fold faq Wie sieht die Betreuungssituation aus? Ist es schwierig Übungsplätze zu erhalten?

Das Studium des Bauingenieurwesens ist kein Modestudium, und daher auch nicht überlaufen. Es gibt kein Problem, Übungsplätze zu erhalten.

fold faq Gibt es Stipendien für das Studium oder Studienleistungen?

Ja. Für Studierende gibt es verschiedene Stipendienmöglichkeiten, von der Studien- und Familienbeihilfe bis hin zu Leistungsstipendien.

Übersicht von Stipendien- und Preisausschreibungen.

fold faq Kann man sich im Verlauf des Studiums spezialisieren?

Bauingenieurwesen:

Das Bachelorstudium bietet keine Spezialiserungsmöglichkeit. Es ist als Grundlagenstudium angelegt.

Im Masterstudium wählen Sie zwei der sechs Vertiefungsrichtungen: Konstruktiver Ingenieurbau-Tragwerke, Konstruktiver Ingenieurbau-Theorie und Simulation, Geotechnik, Bauprozessmanagement, Verkehr & Mobilität, Wasser & Ressourcen, in denen Sie sich vertiefen.

Neben den drei Masterstudien im Bauingenieurwesen gibt es für Absolventen/-innen des Bachelorstudiums auch die Möglichkeit die fakultätsübergreifenden Masterstudien "Materialwissenschaften" und "Biomedical Engineering" zu belegen.