News

Rigorosum: "Analyse von Park+Ride-Anlagen nördlich von Wien und deren Rahmenbedingungen"

|   Studium

06.10.2021, 15:00 Uhr

Rigorosen werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben öffentlich abgehalten. Sie haben die Möglichkeit als Zuhörer_in daran teilzunehmen.

Titel der Dissertation

"Analyse von Park+Ride-Anlagen nördlich von Wien und deren Rahmenbedingungen"

  
Kandidat_in

Herr Dipl.-Ing. Vladimir Bastl

     

Prüfer_innen /

Gutachter_innen

 

Ao.Univ.-Prof. Mag.rer.soc.oec. Dr.rer.soc.oec. Günter Emberger
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.-Ing. Martin Berger
Univ.-Prof. Dr.sc. Ioannis Giannopoulos, MSc BSc

 

Vorsitzender

Ao.Univ.-Prof. Univ.-Prof. DI Dr.techn. Rudolf Heuer

 

Zeit / Ort

06.10.2021, 15:00 Uhr

Besprechungszimmer des Dekanats BI

(Karlsplatz 13, Stiege 1, 1. Stock, Raum Nr. AA0188)

Achtung: aufgrund der Raumkapazität ist die Anzahl der Zuhörer_innen auf zwei Personen beschränkt. Interessierte Zuhörer_innen können sich bis spätestens Freitag 01.10.2021 per email am Dekanat anmelden (bauwesen@tuwien.ac.at). Das Zuhören beim Rigorosum ist nur mit gültigem 3G-Nachweis möglich.

Anmeldeschluss: 01.10.2021

 

 

Zurück