Wissenschaft vom Bauen - Bauen von Wissenschaft

Aktuelles

Windradflügel ReUse Challenge

Ideenwettbewerb der Energie Burgenland


Was wird aus den alten Windradflügeln? Energie Burgenland möchte diese „re-usen“ und sucht kreative, innovative Ideen. 30 Windradflügel aus dem Windpark Gols stehen ab Herbst 2020 zur Verfügung.

Frischer Wind für Rotorblätter - Deine Idee bekommt Flügel

Die ReUse Challenge kurz zusammengefasst:

  • Energie Burgenland ersetzt alte Windräder durch neue, leistungsstärkere Anlagen.
  • Energie Burgenland möchte diese „re-usen“ und sucht kreative, innovative Ideen. 30 Flügel aus dem Windpark Gols stehen ab Herbst 2020 bereit.
  • Egal ob Entwurf, Konzept, Skizze oder konkretes Projekt – alles ist erlaubt. Die 10 besten Ideen werden von einer Experten-Jury prämiert und – wenn möglich – realisiert. D.h. Ideen werden entweder von Energie Burgenland, in Projektteams gemeinsam mit den Ideengebern realisiert oder Anlagenteile für die beste Idee zur Verfügung gestellt. (Die Umsetzung ist nicht Teil der ReUse Challenge.)

Einreichfrist: 27. Juli 2020

Weitere Informationen zur ReUse Challenge
www.energieburgenland.at/reusechallenge


 

aktuelle Erreichbarkeit der Institute

Mit Sommersemester 2020 startet das interdisziplinäre Erweiterungsstudium "Digitale Kompetenzen"

bis auf weiteres finden keine Sprechstunden statt

derzeit per Mail möglich

Links zu Informationen zu Studienrecht, Prüfungen, etc.

Werde für eine nachhaltige Entwicklung aktiv! Bewerbungsfrist 7. Juli 2020

Ideenwettbewerb der Energie Burgenland